Zum Inhalt

Concento RDG vereinfacht die regelbasierte Workflow-Wartung nach MDG

Concento RDG ist eine SAP-zertifizierte Anwendung auf der Business Technology Platform (SAP BTP) zur Erleichterung der MDG-Implementierung mit intuitiver Benutzeroberfläche und Prozessautomatisierung. RDG automatisiert viele der technischen Konfigurationsschritte, die für die Implementierung von SAP MDG erforderlich sind, und bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die für Geschäftsbenutzer besser zugänglich ist.

Ein gutes Beispiel ist die Erstellung eines Änderungsanforderungstyps und die Konfiguration des entsprechenden regelbasierten Workflows. RDG verfügt über einen einzigen Bildschirm, auf dem Sie den Workflow mit einer UI5-basierten Benutzeroberfläche erstellen und anpassen können.

In der Regel muss ein Benutzer die beschriebenen Schritte ausführen, um einen Änderungsanforderungstyp / Workflow zu erstellen:

  1. Erstellen Sie einen Änderungsanforderungstyp
    • Transaktion MDGIMG
    • Gehen Sie zum Menü Change Request
    • Erstellen Sie einen neuen Änderungsanforderungstyp
  2. Konfigurieren Sie die Workflow BRF + Entscheidungstabellen
    • Nicht-Benutzer-Agent DT
    • Benutzeragent DT
    • Einzelwert DT

Im Folgenden finden Sie einige Standardbildschirme zum Erstellen und Anpassen des Workflows:

 

Mit der RDG kann der Benutzer auf einfache Weise den Änderungsanforderungstyp und den regelbasierten Workflow erstellen, ohne Vorkenntnisse in der Konfiguration von BRF + -Anwendungen und Entscheidungstabellen zu benötigen.

So erstellen Sie einen Änderungsanforderungstyp und passen den Workflow in RDG an:

  • Wählen Sie im RDG-Hauptmenü die Option „MDG-Workflow verwalten“.

  • Der Benutzer kann anschließend einen beliebigen Änderungsanforderungstyp für ein beliebiges Datenmodell erstellen (im folgenden Beispiel haben wir BP ausgewählt).

  • Nachdem der Änderungsanforderungstyp erfolgreich erstellt wurde, wird auch automatisch die entsprechende BRF + -Anwendung für den regelbasierten Workflow erstellt.

Der Benutzer kann dem Workflow jetzt Genehmigende mit einer grafischen Benutzeroberfläche zuweisen.

Nach dem Speichern des Workflows werden alle Entscheidungstabellen, die für den regelbasierten Workflow benötigt werden, automatisch ausgefüllt.

 

Der MDG-Workflow kann jetzt ohne Programmierung und BRF + -Konfiguration beibehalten werden!

Concento RDG ist im SAP Store erhältlich. Weitere Details zum Produkt finden Sie auch im Blog über Partner-Add-On-Lösungen.

 

Für den ursprünglichen Blog besuchen Sie: https://blogs.sap.com/2021/04/25/concento-rdg-simplifies-mdg-rule-based-workflow-maintenance/

EINE KONVERSATION BEGINNEN