Zum Inhalt

CASE STUDY

Implementierung eines Data Governance-Modells: Schlüssel zur Gewährleistung der operativen Standardisierung in globalen Organisationen

Gelegenheit

Für diese Organisation lag der Schwerpunkt auf der Pflege von Betriebsdaten mit hohen Qualitätsstandards aufgrund der kontinentalen Migration auf eine neue SAP-Instanz. Diese Migration ermöglichte es dem Unternehmen, die Herstellung und Vermarktung von Haushaltswaren zu standardisieren. Es stellte auch die operative Kontinuität sicher und bot eine angemessene Unterstützung für die Entscheidungsfindung, um sich an den Geschäftszielen des Unternehmens auszurichten und die fast 75-jährige Marktführerschaft auszubauen.

Lösung

DMR wurde ausgewählt, um eine integrale Data Governance-Lösung sowohl für die Bereitstellung des für das Design ausgewählten SAP-Tools als auch für den Start des Data Governance-Modells zu implementieren, um die erforderlichen Regulierungsinstrumente bereitzustellen, um ein ordnungsgemäßes Datenmanagement zu gewährleisten. Diese Entscheidung wurde durch eine solide Geschäftsbeziehung von über zehn Jahren, fundierte Kenntnisse der Betriebsabläufe und Geschäftsziele sowie nachgewiesene Ergebnisse bei der erfolgreichen Implementierung von Datenlösungen gestützt.

Ergebnisse

DMR lieferte eine erfolgreiche Implementierung des Data Governance-Modells für Kontenpläne, Fertigwaren, Kunden und Lieferanten unter der von SAP ausgewählten Plattform mit einer kontinentalen Einführung in 13 verschiedenen Ländern. Darüber hinaus wurde das erforderliche Regierungsmodell gestartet und dokumentiert, einschließlich Struktur, Rollen und unternehmensspezifischer Prozesse, Datenmodelle, Richtlinien und Standards für jeden Katalog im Umfang.

EINE KONVERSATION BEGINNEN